Praktizierte Dankbarkeit

Dankbarkeit macht unser Leben schöner, leichter, glücklicher!

Schon 2005 zeigte eine Studie der University of Pennsylvania, dass Dankbarkeits-Tagebücher und Dankesbriefe dazu führen, unser Wohlbefinden zu erhöhen und Anzeichen von Depressionen zu lindern.

Mittlerweile haben Wissenschaftler auch herausgefunden, dass praktizierte Dankbarkeit sogar unser Gehirn verändert. Neurologische Studien an der University of Indiana zeigten anhand von Gehirnscans, dass Dankbarkeit eine eigene, einzigartige Emotion ist.

Diese Forschungen legen außerdem nahe, dass man Dankbarkeit trainieren kann. Wenn wir uns darauf fokussieren, wofür wir dankbar sind, achten wir auch im Alltag verstärkt auf Positives und suchen selbst in einer negativen Erfahrung einen positiven Anteil. Wir „programmieren“ unser Denken damit auf Glück.

Und: Je dankbarer man sich fühlt, desto eher ist man bereit, etwas von diesem Gefühl weiter zu geben. Wir haben damit eine wunderbare Möglichkeit, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Wir von Team Huetterer sind große Fans der praktizierten Dankbarkeit, sie ist die Basis unserer Coachings und Online-Kurse & wir leben die Dankbarkeitspraxis selbstverständlich auch selbst.

Seminare & Workshops zum Thema „Praktizierte Dankbarkeit“:

Wir halten in unregelmäßigen Abständen Seminare zum Thema Dankbarkeit ab. Praktizierte Dankbarkeit der Angestellten kann auch zu immensen positiven Veränderungen im Betriebsklima führen. Darum haben wir auch Dankbarkeits-Workshops für Unternehmen im Angebot.

Sie haben Interesse? Nutzen Sie unten stehendes Formular oder senden Sie uns eine E-Mail.